Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 11 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY.

Das gilt selbstverständlich auch für die starke OBI Marke LUX-TOOLS. Die Tochterunternehmen LUX und EUROMATE kümmern sich um das Global Sourcing sowie die Entwicklung von Eigenmarkenprodukten innerhalb unseres Do-it-yourself-, Bau- und Gartenmarktsortiments. Mit eigenem Qualitätsmanagement und eigener Beschaffungslogistik gehen diese beiden Tochterunternehmen ebenso erfolgreich voran wie OBI selbst. Wir suchen Menschen, die mit uns vorangehen möchten.

Wir suchen Sie als:

Process Manager (m/w/d) Warehouse Logistics

Sie wissen wie es in der Warehouse Logistik laufen soll und haben einen Blick für die Prozesse zwischen Wareneingangs- und Verladerampe. Optimierungspotenziale identifizieren Sie sicher und setzen diese gemeinsam mit den Fachbereichen um. So stellen wir gemeinsam sicher, dass nicht nur die OBI-Märkte sondern auch unsere Onlinekunden ihre Ware schnell, kostengünstig und sicher erhalten.

Ihre Aufgaben

  • Dokumentation von Ist-Prozessen in der operativen Lagerlogistik im Kontext B2B und B2C
  • Analyse und Optimierung von Warehouse Prozessen
  • Implementierung von Prozessen an unseren Lagerstandorten
  • Vorbereiten und Durchführen von Prozessschulungen
  • Erstellen und Pflege von Arbeits- und Verfahrensanweisungen
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung interner Audits
  • Durchführen von Projekten im Lean Management

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Logistikbereich oder betriebswirtschaftliches Studium idealerweise mit Schwerpunkt Logistik
  • Fundierte Prozesskenntnisse in der gesamten Lagerlogistik sowie deren Darstellung
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel, PowerPoint und Access
  • Erfahrungen im Lean Management (z.B. Yellow-Belt) wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • kommunikatives, freundliches und sicheres Auftreten
  • Teamorientiertes Arbeiten und Denken
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative

 

Begeistert? Dann richten Sie Ihre Bewerbung schriftlich an die Personalabteilung, z. H. Frau Marion Röttcher oder per Email an personal@lux-tools.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Röttcher gern zur Verfügung: Tel. 02196/76-4202.